Inhalt

Alevitisches Kulturzentrum Krefeld u. Umgebung e.V.

Details des Vereins

BezeichnungAlevitisches Kulturzentrum Krefeld u. Umgebung e.V.
BeschreibungVon der 72 Millionen Menschen zählenden Bevölkerung in der Türkei bekennen sich ca. 20 Millionen türkischer, turkmenischer, kurdischer und arabischer Herkunft als Aleviten. Ein Teil der anatolichen Aleviten ist Anfang der sechziger Jahre von Anatolien nach Europa ausgewandert. In Deutschland leben ca. 800.000 Aleviten. Die Zahl der Aleviten, die in Krefeld leben, wird auf 4000 geschätzt. Sie haben sich weitgehend im Krefelder Leben integriert. Jedoch blieben sie weitgehend unauffällig, da sie keiner besonderen Kleidervorschrift, Bartwuchs oder Ritualverhalten anhingen. Sie engagierten sich überwiegend in Gewerkschaften, Freundschaftsvereinen und Kulturvereinen, in denen kulturelle Elemente wie das Erlernen des Bağlama, Folklore und Gesänge, gepflegt wurden.
Rechtsformgemeinnütziger Verein

Ansprechpartner

AdresseSteinstr. 69
47798 Krefeld
Telefon02151 786198
Telefax02151 647891
E-Mailinfo@aleviten-krefeld.de
Internetseitewww.aleviten-krefeld.de 

zurück zur Übersicht