Inhalt

Werkhaus lädt ein: Arabische Schriftzeichen mit Bambusfederhalter und Tinte üben

Veröffentlicht am 27.02.2018

Der syrische Bildhauer Ibrahm Alsaeid führt im Werkhaus in die arabische Schriftmalkunst ein. Interessierte können sich zu der Veranstaltung am 25. März 2018, 15.00 bis 16.30 Uhr, anmelden - die Teilnahme ist kostenfrei. Ibrahim Alsaeid demonstiert im Südbahnhof, wie Bambusfederhalter geschnitzt werden, anschließend wird mit Tinte auf Papier kalligraphisches Form- und Proportionsgefühl geübt. Angesprochen werden sowohl Interessierte, die schon Erfahrung mit Kalligraphie haben als auch alle, die sich grundsätztlich mit der arabischen Schrift befassen möchten. Der Nachmittag ist Auftakt einer monatlichen Reihe im Südbahnhof. Am 15. April steht die Aufbauveranstaltung im Südbahnhof auf dem Plan. Information und Anmeldung unter Telefon 02151 / 801211. Weitere Informationen bei Anja Jansen, a.jansen@werkhaus-krefeld.de.