Inhalt

Einbürgerung

Durch die Einbürgerung werden Sie gleichberechtigte Bürgerin oder gleichberechtigter Bürger unseres Landes mit allen Rechten und Pflichten als Staatsbürger.

  • Sie können dann in den Gemeinden, in den Ländern und auf Bundesebene wählen. Sie können auch selbst für ein Parlament kandidieren und damit Ihre Interessen aktiv vertreten.
  • Sie können in Deutschland Ihren Beruf frei wählen. Sie gehören dann auch zur Europäischen Union, genießen Freizügigkeit in Europa und können auch außerhalb unseres Kontinents ohne Visum in viele Länder reisen.

 

Weiterführende Informationen zur Einbürgerung erhalten Sie auf der Seite des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge. Dort stehen Ihnen die Informationen in den Sprachen Deutsch, Englisch, Russisch und Türkisch zur Verfügung.